Für euch gelesen: „You have too much SHIT“

Obwohl ich mich als Minimalistin bezeichne, erwische ich mich doch immer wieder dabei, dass ich gerne mehr und mehr an Berichten, an Veröffentlichungen, an Büchern lese, bei denen es um Minimalismus geht, um Menschen, die den Minimalismus für sich entdeckt haben oder noch lieber darüber, wie sie diesen leben.

Warum?

Ich denke, weil ich nach Inspiration suche. Nach Gleichgesinntheit. Nach Zugehörigkeit.

Auf einem dieser Streifzüge durch das Netz habe ich schon vor einiger Zeit das PDF „You have too much SHIT“ gefunden.

Und das möchte ich euch nicht vorenthalten.

Downloadbar hier (also rechts unten in der Ecke).

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Für euch gelesen: „You have too much SHIT“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s