2015: Nimm dir dein Leben. Es gehört dir.

(Verfasser unbekannt)

Das wünsche ich dir für 2015:

Setz dir keine großen Ziele. Sonst verpasst du die kleinen Wunder. Sei achtsam für die Momente, die dich verzaubern. Umgib dich mit den Menschen, die dich bereichern. Mach Dinge, die dir Energie geben und dich weiterbringen. Sonst lass sie weg. Fokussier dich auf das Wesentliche. Auch beim Sprechen und schreiben. Umso klarer werden deine Handlungen. Sei verrückt. Brenn durch mit dem kleinen Mädchen/Jungen in dir. Genieß die Zeit mit dir alleine und die Begegnung mit anderen. Sei, wie du bist. Nicht wie dich irgendjemand haben will. Sei mutig und probier Neues!

Der beste Zeitpunkt ist JETZT

72 Stunden hat man Zeit, um spontane Ideen umzusetzen. Sonst kommen die Vorhaben zu 90 %iger Wahrscheinlichkeit nicht mehr zustande. Also: Einfach schneller werden. Ich habe mir abgewöhnt, über Dinge zu reden. Ich tue sie einfach.

Jetzt oder nie
Seit ich das weiß, probiere ich Neues gleich aus und es funktioniert. So bin ich vor 2 Jahren Rohköstlerin geworden. Ich lebe meine Ideen viel mehr oder erkenne: die Sache ist mir nicht wichtig genug und verabschiede sie.

Probiert’s mal aus! Es lohnt sich!