Wegwerfgesellschaft: Tulpen aus der Tonne

Mein Garten ist schon wieder voller Blumen. Ich freue mich auf die vielen Farben. Die meisten Blumen habe ich vor zwei Jahren aus der Mülltonne von einer Gärtnerei gerettet. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Ausflug. Alles, was ich mir vor Ostern nicht leisten kann, fische ich nach dem Fest aus dem Müll und setze es wieder ein.

Ich kenne die Preise und es ist wirklich der Wahnsinn, was da an Geldwert in die Tonne gekloppt wird. Ex und hopp! Das ist so eine Wegwerfgesellschaft! Den Pflanzen geht’s richtig gut bei mir. Kaufen? Langweilig! Dingen wieder einen Wert geben, die andere als Müll betrachten. Das macht mir richtig Spaß!

Advertisements