2015: Nimm dir dein Leben. Es gehört dir.

(Verfasser unbekannt)

Das wünsche ich dir für 2015:

Setz dir keine großen Ziele. Sonst verpasst du die kleinen Wunder. Sei achtsam für die Momente, die dich verzaubern. Umgib dich mit den Menschen, die dich bereichern. Mach Dinge, die dir Energie geben und dich weiterbringen. Sonst lass sie weg. Fokussier dich auf das Wesentliche. Auch beim Sprechen und schreiben. Umso klarer werden deine Handlungen. Sei verrückt. Brenn durch mit dem kleinen Mädchen/Jungen in dir. Genieß die Zeit mit dir alleine und die Begegnung mit anderen. Sei, wie du bist. Nicht wie dich irgendjemand haben will. Sei mutig und probier Neues!

Advertisements

8 Gedanken zu “2015: Nimm dir dein Leben. Es gehört dir.

  1. Doch, ich setze mir große Ziele. Die schreibe ich auf und versenke sie in meinem Planer mit dem Gefühl, sie in Sicherheit zu wissen. Einen kleinen Teil davon nehme ich mir direkt vor, einen, der sich auch verwirklichen lässt. Meiner Meinung nach schließt es sich nicht aus, große Ziele zu haben und den Augenblick zu genießen und zu schätzen … wobei letzteres natürlich am wichtigsten ist und das das eigentliche Leben bedeutet.
    Sich fokussieren, in jeglicher Hinsicht … das ist wichtig, aber meiner Meinung nach ein großes Ziel 😉
    Liebe Grüße an dich und die anderen Minima-Musen,
    Ingrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s